Urologe München, Dr. Stefan Schoeler

Dr. med. Stefan Schoeler
Facharzt für Urologie, Andrologie - Männerarzt, München Promenadeplatz
Fachärztliche Gemeinschaftspraxis mit Dr. Pickl und Dr. Salzmann im Herzen Münchens.

Neben der Präventivmedizin / Männergesundheit
Dies bedeutet im onkologischen Bereich die Vorbeugung und Früherkennung von urologischen Krebserkrankungen.
  • Prostatakarzinome sind nach wie vor die häufigste Krebserkrankung des Mannes.
  • Hodentumore sind die häufigsten bösartigen Neubildungen des jungen Mannes.
  • Aber auch Nieren-, Nierenbecken-, Harnleiter-, Blasen- und Penistumore zählen zu den urologischen Tumorerkrankungen.
Entsprechend hoch ist der Stellenwert einer suffizienten Vorsorge, da die Behandlungsmöglichkeiten bei allen genannten Tumoren umso besser sind, je eher sie erkannt werden.

Schwerpunkte:
  • Prävention, Vorsorge und Diagnostik urogenitaler Tumore
  • Prostatabiopsie mit lokaler Betäubung
  • Behandlung und Nachsorge urogenitaler Tumore
  • Ambulante Operationen ( Vasektomie, Circumcision, Varikozelensklerosierung)
  • Andrologie (Fertilitätsabklärung, Abklärung bei erektiler Dysfunktion ua.)

Zur Person:
Dr. Stefan Schoeler
Staatsexamen Humanmedizin an der TU München 2001.
Von 2001 bis 2008 Tätigkeit und Facharztausbildung an der Urologischen Klinik rechts der Isar der TU München (Facharzt für Urologie 04/2007)
Zwischenzeitlich von 04/2003 bis 06/2004 Ausbildung in der Chirurgischen Klinik des Kantonsspitals St. Gallen.
Dissertation 2002 zum Thema: Ureterorenoskopische Harnsteintherapie - Kurz- und Langzeitergebnisse.
Seit 05/2008 Urologie am Promenadeplatz - urologische Gemeinschaftspraxis mit Dr. med. Ulrich Pickl und Dr. med. Ulf Salzmann
Seit 10/2009 Zusatzbezeichnung "Medikamentöse Tumortherapie"
Seit 06/2011 Facharzt für Andrologie